WhatsApp Image 2021-11-07 at 18.05_edited.jpg

Unsere Projekte

Geodätische Domes sind faszinierende und erstaunliche Konstruktionen. Bei unseren Projekten wollen wir unsere Begeisterung für geodätische Strukturen mit möglichst vielen Menschen teilen - egal ob in Schulen, Kindergärten, mit Jugendlichen, auf Messen oder Firmenveranstaltungen.

10 Festival Für Freunde feiert 10-Jähriges Jubiläum mit unserem Dome 

Am 29. und 30. Juli 2022 hatten wir beim Festival Für Freunde e.V. den Workshop "Wir bauen einen Dome" in Dahnsdorf. 

Durch zahlreiche Partner, Freunde und Förderer sind sie seit 2012 aktiv - von Schauspiel, Ausstellungen bis Musik ist für jeden etwas dabei. Unser Geo-Dome sorgte für Begeisterung sowohl beim Workshop als auch beim späteren Aufbau.

Er war ein Highlight und ein besonderer Hingucker des Festivals.

eric_cortes_fff_2022-322.jpg

Das 4-tägige Kunst- und Kulturfestival verfolgt die Philosophie, regionale Künstler*innen mit den Zuschauer*innen zu vernetzen und somit ein gemeinsames Erlebnis zu schaffen.  Durch unseren Workshop konnten wir genau diese Dynamik der Gruppe stärken und dabei bedeutsame Inputs zum Umweltbewusstsein, Handwerk, Architektur und Teamgeist mitgeben. 

eric_cortes_fff_2022-105
press to zoom
eric_cortes_fff_2022-138
press to zoom
eric_cortes_fff_2022-86
press to zoom
1/1

Die Freude war groß, als die letzten Schliffe getan waren und die geodätische Kuppel stand. Sie diente als entspannter Rückzugsort, um neue und alte Freunde zu treffen. Das 11. Festival Für Freunde steht übrigens für den 3. - 6. August 2023 im Hof Dahnsdorf an, seid dabei!

Kapuzinergarten_Eden_Geodome_Vision Domes_Dome_Eichstätt_Projekt

09 Kapuzinergarten "Eden"
Erster Vision Dome Green
in Eichstätt errichtet

Im Kapuzinergarten in Eichstätt wurde in Kooperation mit dem Verein für Nachhaltigkeit e.V., der Studierenden der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und mit der finanziellen Unterstützung der Deutschen Postcode Lotterie unser erster Vision Dome Green mit unserem patentierten Modular-System im Juli 2022 erbaut und fertiggestellt.

Auch die Berufsschule und Montessori-Schule Eichstätt haben mit Hand angelegt und damit bewiesen, wie viel Kraft die nächste Generation hat. Sie haben beim Herzensprojekt auch gezeigt, wie unser Dome nahezu ohne Schrauben millimetergenau auf- und wieder abzubauen ist. Besonderer Dank geht hier auch noch einmal an die Projektleitung Dr. Johanna Umbach und den Techniklehrer Jakob Reitberger für ihr visionären Teamgeist und das Vertrauen. Das Richtfest läutete das Gewächshaus schließlich festlich ein.

press to zoom
press to zoom
1/1

Bei der innovativen Bauwoche im Klimagarten stand im Mittelpunkt eine gesellschaftliche Verantwortung rund um nachhaltige Entwicklung zu erschaffen und durch unser how-to sowohl Wissen in Theorie und Praxis sowie Gruppenzusammenhalt zu lernen.

Der alte Klostergarten, der nun der Gemeinschaftsgarten „Kapuzinergarten Eden“ mit unserem neuen Vision Dome Green (Gewächshaus) ist – verbindet das historische Umfeld mit Zukunftsvision und bietet bald der Gartengruppe Platz für wärmeliebende Pflanzen.

Joachim Hamberger, der Vorsitzende des Trägervereins „Verein für Nachhaltigkeit e.V.“ aus Freising, bezeichnete den Geo-Dome als wichtigen Teil des Umweltbildungs- und Urban-Gardening-Projekts. Es fördere das Umdenken zu mehr Nachhaltigkeit in der Gesellschaft, „denn verändern können wir uns nur, wenn wir bilden“ (Vgl. www.donaukurier.de).

Für weitere Einblicke in das Projekt hat Dr. Johanna Umbach dazu ein kurzes Video auf YouTube hochgeladen.

Dort erfahrt ihr die Gründe und angestrebten Ziele, die den Bau des Geo-Domes veranlasst haben.

08 Start-up BW Night
Vision Domes im Landesfinale der STBW 22

Vision Domes ist als einer von 21 Teilnehmern am 21. Juli 2022 der Start-Up BW Night in Stuttgart am Börsenplatz aufgetreten. Wir haben es in dem Landesfinale mit unserem Elevator-Pitch unter die Top 6 Startups aus Baden-Württemberg geschafft. Wir sind superglücklich über die Auszeichnung und die Anerkennung der Jury, welche uns erneut aufzeigt, dass wir mit unserem Team und unserer Vision auf dem richtigen Weg sind. 

STBW_Startup BW Night_Vision Domes_Stuttgart 2022_Landesfinale_Elevator Pitch_Baden-Württemberg_Geodome

Über Messe, OpenAir-Festival bis unterhaltsamen Bühnenprogramm mit Start-Up Market, konnten wir als Vision Domes Team sogar unseren eigenen Heimwerker Dome als Stand aufbauen. 

Weitere Infos findet ihr dazu hier.

press to zoom
a2_o
press to zoom
press to zoom
1/1

Als einer der 6 besten Start-ups BW bei den Elevator Pitch Awards aus THE LÄND, standen wir neben den drei Hauptgewinnern Beneto Foods GmbH (1. Platz), eye2you (2. Platz) und heliopas.ai GmbH (3. Platz) auf der Bühne und freuen uns über die zahlreichen

Kontakte auf der Messe. 

Wir danken dementsprechend auch der Jury Kristina F., Mattias Goetz, Christina Nahr-Ettl, Kai Blisch und Ludwig Heer, welche das Potential und die Ideen von neuen Gründern/innen, unter anderem von Vision Domes, erkannt und bewertet haben. Es war uns eine Freude und Ehre an diesem Tag in Stuttgart unser Unternehmen zu pitchen und uns in die Reihe von preisgekrönten Menschen und Startups stellen, welche den Anspruch haben, Lösungen auf relevanten Problemen dieser Welt anzubieten. 

Geodome_geodätische Kuppel_BUGA23_Bundesgartenschau_Mannheim_Vision Domes_Dome_Q6 Q7

07 BUGA23 
Geo-Dome bei Mannheimer Bundesgartenschau

Im kommenden Jahr wird die Stadt Mannheim der Austragungsort der Bundesgartenschau werden. Mit Vision Domes haben wir eine Kooperation auf die Beine gestellt und hatten dafür den ersten Auftritt mit unserem Geo-Dome bei  der Eröffnungsveranstaltung des Ticketvorverkaufes

für die BUGA 2023. 

Neben der Ausstellung von Blumen und Pflanzen geht es bei der BUGA vor allem um die Themen nachhaltige Begrünung, „Urban Gardening“, lebenswertes Wohnen und organisch-natürliche Architektur. All dies sind Themenfelder, welche auch uns im Kontext unserer geodätischen Gewächshäuser sowohl interessieren als auch betreffen. 

Demnach wollten wir von Beginn an Teil der BUGA werden und sind umso glücklicher, dass bei der Eröffnungsveranstaltung der Verkaufsstand der Vorverkaufstickets in einem unserer Domes eingerichtet wurde. Das sollte der Grundstein für viele weitere Projekte von und mit der BUGA werden. Denn wir werden weiterhin ein Teil der Bundesgartenschau bleiben, und hatten bereits bei einem IHK-Netzwerktreffen im September 2021 spannende Ideen gesammelt, damit unsere Geo-Domes mit integriert werden können.

Wenn ihr auf dem neusten Stand bleiben wollt, abonniert hier gerne unseren kostenlosen Newsletter.

press to zoom
press to zoom
1/1

06 BIOTOPIA 
Vision Dome Room am Naturzeltplatz Reinighof e.V.

Im Sommer 2021 fingen wir an - nach einem Jahr lang haben wir 2022 dann den Prototyp Vision Dome Room fertiggestellt, der nun auf dem Naturzeltplatz vom Reinighof "Biotopia" steht.

Die runde Kuppel ist auf dem Campingplatz von Bruchweiler-Bärenbach nochmal ein besonderer Hingucker und unterstreicht die dort sozial- und artgerechte Lebensweise. 

Die Region ist ein idealer Erlebnis- und Erholungsort für Urlaub.

Biotopia_Reinighof_Geodome_Vision Domes_Kuppel_Naturzeltplatz_Campingplatz_Vison Dome Room_Bruchweiler-Bärenbach

Die europäische Pioniersiedlung Reinighof e.V. ist bereits seit 1978 ein Bestandteil der Südwestpfalz. Als „Biotopia“ ist hier eine gemeinnützige Organisation von neun Personen, unter anderem der WWOF und FÖJ, daran beteiligt, ein Forschungsprojekt für die Zukunft zu kreieren.  Als ökologischer und utopischer Raum, „den es noch nicht gibt, aber geben sollte“ (Vgl. www.reinighof.de), konnten wir nun von Vision Domes einen Geo-Dome dazu beitragen.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1

Das Wiesental im Pfälzerwald des Dahner Felsenlandes eignet sich dafür perfekt, um als Ort für kulturelle und nachhaltige Verwirklichung zu dienen. Durch unsere innovative Bauweise und geupcycelten Holz-Materialien harmoniert unser konstruierter Raum mit dem Leitfaden des alternativen Hofes.

Mit dem Unternehmenskonzept „Wandelzeit“ vom Reinighof gehen wir Hand in Hand mit unserem Motto „schaffe Raum für deine Visionen“ und wir freuen uns über die Zusammenarbeit und neuen gleichgesinnten Freunde.

Geodome_Vision Domes_Mannheim_Grünblick kommt vorbei_Workshop_Projekt_Uhlandschule

05 Workshop 
"Grünblick kommt vorbei"
an der Uhlandschule in Mannheim

Im März 2022 startete unsere Workshop-Saison bei strahlendem Sonnenschein an der Uhlandschule in Mannheim. Und hierbei handelte es sich um ein ganz besonderes Projekt. 

Gemeinsam mit dem Starkmacher e.V. haben wir unser Konzept "Jugend schafft Träume" unter dem Namen "Grünblick kommt vorbei" weiterentwickelt. 

Das Besondere an dieser Kooperation war, dass wir ganze drei Tage Zeit hatten, um mit den Schüler*innen zu streichen, zu sägen und zu bohren. So konnten wir uns nicht nur genügend Zeit für die Produktion des Domes nehmen, sondern konnten darüber hinaus mit den Teilnehmenden die handwerklichen Fähigkeiten üben. Wir immer bei unseren Workshops war ein Teil des Programms kleine theoretische Inputteile über Umweltbildung und Upcycling. Mehr Infos dazu findet ihr hier

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1

Am letzten Tag wurde der Dome, aus geupcycelten Latten aufgebaut und noch mit Stoffdreiecken behängt. Diese wurden von den Schüler*innen individuell angefertigt. Die finale Kuppel ist somit ein Sinnbild für den Zusammenhalt der Gruppe. Das Grillfest am letzten Tag war noch das Sahnehäubchen der erfolgreichen Workshoptage. 

Der Dome bleibt im Besitz der Schule und kann ganz nach Bedarf als Gewächshaus für den Schulgarten oder als Pavillon für kommende Sommerfeste, Schulfeiern oder Weihnachtsmärkte genutzt werden. 

press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1

04 Innomake 2021 - Mannheim 

Im Oktober 2021 fand das Innovationsfestival Innomake in Mannheim Stadt, welches wir mit zwei unserer Domes verschönern durften. 

Die Veranstaltung ging über mehrere Tage, wurde von mehr als 2500 Menschen besucht und beinhaltete insgesamt über 25 Veranstaltungen. Die Teilnehmenden des Innomake warfen dabei einen Blick auf die aktuellen Entwicklungen in der Stadt und der Gesellschaft. Es wurde dabei an einem Entwurf für einen lebenswerten und nachhaltigen "urbanen Raum der Zukunft" gearbeitet. 

Innomake_Geodome_Vision Domes_Innovationsfestival_Mannheim_2021_Kuppel_Planetarium

Direkt vor dem Eingang des Austragungsort Planetarium Mannheim durften wir zwei unserer vollständig geupcycelten Domes platzieren. Sowohl die verwendeten Latten als auch die Plane der Domes haben wir von Kooperationspartner erhalten, welche die ausgedienten Materialien alternativ entsorgt hätten. Die futuristisch anmutenden Kuppeln griffen so perfekt das Thema der Innomake auf und symbolisierten sowohl die Innovation als auch die Nachhaltigkeit in der modernen Architektur. Ganz praktisch wurden sie als Pavillon für das Catering genutzt. 

Wenn auch ihr ein Statement auf eurer Veranstaltung setzen und unsere Domes ausleihen wollt, schreibt uns gerne an. Mehr Infos, sowie Varianten und Preise erhaltet ihr hier

Dome Tilla
press to zoom
Dome Tilla
press to zoom
Dome Tilla
press to zoom
1/1
Dome Tilla_Geodome_Kuppel_Event_Kulturflächen Mannheim_2021_Vision Domes

03 Kulturtragflächen Mannheim

Am 16. Oktober fand im Taylor Park in Mannheim eine Techno Party vom Meehrraum Kollektiv statt, einer  freien, bunten und kreativen Gruppe von Künstler*innen und Musiker*innen.

Die Veranstaltung wurde ausgetragen auf einem der Freiflächen der Kulturtragflächen, einer Initiative der Stadt Mannheim zur Unterstützung von freischaffenden Künstler*innen und Kollektiven. 
 

 
Das Projekt "Kulturtragflächen" organisierte im Jahr 2021 zahlreiche Konzerte, Partys, Lesungen und Workshops und sorgte so für eine wesentliche Bereicherung der Kulturlandschaft in der Rhein-Neckar-Region. 

Sowohl auf dem Festivalgelände im Schlosspark, als auch auf der Pop-Up-Fläche im Taylor Park wurden wir von Vision Domes angefragt. Unser Dome Tilla wurde bei den Events als gemütliche Sitzecke genutzt und war als Blickfang in aller Munde. 

02 Future Playground - Reeperbahnfestival 2021

Bei dem diesjährigen Reeperbahnfestival haben wir zwei unserer Domes auf dem Future Playground ausgestellt. 

Der Future Playground ist wie ein Ausflug in die Zukunft der Event-Branche. Hier werden Ideen vorgestellt und Konzepte diskutiert, welche die Festival- und Eventlandschaft in Deutschland und darüber hinaus in den kommenden Jahren verändern werden.

Future Playground_Geodome_Reeperbahnfestival_Vision Domes_Projekt_Event_Greenpeace
Future Playground - Reeperbahnfestival 2021

In dem größeren unserer zwei Domes hat sich Greenpeace mit seiner #vote4me Kampagne eingemietet. Mit der Kampagne möchte Greenpeace das Bewusstsein für Klima- und Artenschutz schärfen und zum Dialog anstoßen. Klickt hier für mehr Infos. 

In den zweiten Dome zog die Hamburger Wahrsagerin Esmeralda ein. Mit ihrem Blick in die Zukunft sollte sie einen Anteil am Future Playground haben und mit ihren zukunftsweisenden Vorhersagen die Konzepte und Innovationen absegnen. 

Dome Tilla
press to zoom
Dome Tilla
press to zoom
Dome Tilla
press to zoom
1/1
Jugend schafft raum_Projekt_Workshop_Geodome_Vision Domes_2021_Kuppel

01 "Jugend schafft Raum" in Göppingen

Im Juli 2021 haben wir das Projekt "Jugend schafft Raum" mitorganisiert. Gemeinsam mit einer Gruppe Jugendlichen haben wir einen geodätischen Dome gebaut. Das Besondere daran war, dass das Skelett zu 100 Prozent aus geupcycelten Bettlatten bestand. So konnten die Jugendlichen lernen, wie man einen Dome baut, wofür Sperrmüll noch genutzt werden kann und wieviel Freude es in der Gruppe macht, ein Projekt umzusetzen.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1